Allgemein

“ Happiness is a Choice“

Worüber wir uns freuen? Was uns glücklich macht?
Schokolade? … diese Glücksgefühle halten nur meist nie sehr lange an!
Liebe, Geborgenheit, Vertrautheit? … schönstes Gefühl, nur leider kaum noch alltäglich!
Geschenke, Geld, Macht? … machen auch nur dann für einen Moment glücklich, wenn man es sich lange genug einredet!
Glücklich sein – das wollen doch alle! 
Nur was macht uns überhaupt wirklich glücklich? 

Wir alle haben andere Vorstellungen von Glück. Jeder hat eine andere Meinung von dem „perfekten“ Leben und jeder empfindet andere Sachen als angenehm. Auch unsere Ansicht von Glück ändert sich im Laufe unseres Lebens noch häufiger! Damals war Glück, wenn die Sandburg stehen geblieben ist und niemand sie mutwillig zerstören musste. Jetzt ist für mich Glück, meine Freunde zu haben und mein Studium erfolgreich zu absolvieren. Später ist für mich vllt Glück, kein Alzheimer zu bekommen oder an Krücken zu gehen. 
Mit 20 sind laut einer Studie die Menschen am Glücklichsten! Und wenn ich mir die Sorgen so ansehe, die ältere Menschen haben und diese mit meinen vergleiche, stimme ich dieser Studie zu. Bei uns geht es doch überwiegend um Luxusprobleme. Wir sehen so vieles als Problem, weil wir noch nicht die Erfahrung haben wie unsere Eltern. Wenn ich mich mal über meinen straffen Zeitplan beklage, lacht meine Mama und hetzt bereits zum 5. Termin an diesem Tag. „Mäuschen, das wird nicht besser!“ – danke Mama, sehr beruhigende Worte für die Zukunft. Aber wo Sie recht hat, hat Sie recht! Ich merk es immer wieder an mir selbst, das ich mich unnötig stresse und aufrege, indem ich falsch bzw. ungünstig Plane oder mir eben nur negative Aspekte aus einer Sache herausziehe.
Manche Menschen wünschen sich, ihre Probleme wären lösbar wie Nescafé in heißem Wasser. Mit dem Glück soll es dann genauso sein: Tüte auf, Glück rein … Geht natürlich nicht.  Glück ist kein Glücksfall, sondern eine individuelle Einstellungssache, eine Attitüde.
Glück kann man nicht heraufzwingen, aber man kann es manchmal verhindern, unglücklich zu sein. Als Erstes sollte man die Einstellung abwerfen es immer allen und jedem Recht machen zu müssen. Manchmal ist es wichtiger, erst mal an sich selbst zu denken!
Auch ständig die Kontrolle über alles zuhaben, führt manche in den Wahnsinn! Läuft dann mal etwas anders, werden wir unglücklich. Nur weil wir denken, dass alles genau nach dem Schema X laufen muss.
Selbstwertgefühl! Ich muss zugeben, manchmal fehlt es selbst mir und das macht einen unglücklich. Nehmt Euch nicht alles so zu herzen. Lasst Urteile nicht so an euch ran und badet Euch dafür in den Lieben und aufmunternden Worten. Haltet Euch stets vor Augen, dass jeder von uns etwas Besonderes ist, schließlich ist auch jeder von uns ein Unikat.
Auch Wut und Ärger sind erschöpfend und führen zu einem Tunnelblick. Wir sehen nur noch, was wir sehen wollen, sind frustriert, wegen unseren Mitmenschen. Doch auch hier: In der Ruhe liegt die Kraft! 
Nun ein Punkt, der meine Umgebung wohl eher prägt. Die Sorgen! Manche Sorgen sind reel, andere macht man sich sinnloser weise. Doch sind alle Sorgen aus der Welt zu bekommen. Nicht mit Geld, nicht durch materiellen Ersatz, manchmal reicht dann eine einfache Umarmung. Die Sorgen sind Herausforderungen, welche oft einiges an Nerven kosten, doch auch hier sollte man sich vor Augen halten, was uns wirklich glücklich macht. Bestimmt kein neuer Herd, weil der alte kaputt ist! Think Positiv! Ein Spaziergang durch die Frühlingssonne und schon Lächeln wieder alle.

 Meine persönliche Definition von Glück: Lächeln! 


– „Happiness is not determined by what’s happening around you, but rather what’s happening inside you“ –

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    UNIcorn
    22. April 2015 at 17:44

    Wirklich toller Text und schöne Fotos! Weiter so!
    XOXO,
    Anna
    http://www.honigbonbon.blogspot.de

  • Reply
    Chrissie aus der edelfabrik
    22. April 2015 at 18:52

    Sehr schöner Text und ziemlich wahr ;)!!! Ich würde mich freuen, wenn wir uns vielleicht via GFC, bloglovin etc. folgen.

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  • Reply
    De.
    22. April 2015 at 19:05

    Cool pictures 🙂 kiss

    http://denimakeup95.blogspot.it/

  • Reply
    Selina
    22. April 2015 at 19:08

    Mal wieder ein sehr schöner Post mit tollen Fotos. Ich muss aber leider sagen das deine facebook Werbung auf dem Blog ein bisschen nervig ist. Ist nicht böse gemeint!<3

    Ich wünsche Dir noch eine sonnige Woche!
    Kuss Selina<3
    http://kusselina.blogspot.de

  • Reply
    Mareike
    22. April 2015 at 19:58

    Liebe Melanie,

    was für ein unglaublich schöner Artikel mit tollen Bildern dazu.
    Allerliebst Mareike

  • Reply
    *Beautiful Way Of Life*
    22. April 2015 at 20:45

    ein toller POst und die Fotos sind wirklich sehr gut gelungen.
    lg missteina von
    http://www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

  • Reply
    Melanie
    22. April 2015 at 23:27

    Danke dir <3 Kommt die den immer, wenn du die Seite neu lädst? Ich seh es leider gar nicht, wie das Fenster öffnet, kann daher nicht wirklich Steuern, wie es funktionieren soll. Ich möchte nur das es am Anfang kommt, wenn man auf meine Seite geht, oder empfindest du das auch schon als störend? 🙂

    Liebst Mel <3

  • Reply
    Julia
    25. April 2015 at 10:23

    Super schöner Post und tolle Fotos! 🙂
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

  • Reply
    Lia L.
    26. April 2015 at 18:21

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Reply
    Lia L.
    26. April 2015 at 18:27

    Wahre Worte schreibst du da! Absolut beeindruckend und wunderschöne Bilder 🙂
    xx Lia
    liaslife

  • Reply
    Jimena
    27. April 2015 at 07:10

    Du hast einen ganz wundervollen Schreibstil, dein Text gefällt mir unheimlich gut! Die Bilder sind übrigens sehr schön und passen super dazu 🙂

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

  • Reply
    International Directory Blogspot
    27. April 2015 at 08:12

    Hello I'am Chris !
    I suggest you to publicize your blog by registering on the "directory international blogspot"
    The "directory" is 19 million visits, 193 Country in the World! and more than 18,000 blogs. Come join us, registration is free, we only ask that you follow our blog
    You Have A Wonderful Blog Which I Consider To Be Registered In International Blog Dictionary. You Will Represent Your Country
    Please Visit The Following Link And Comment Your Blog Name
    Blog Url
    Location Of Your Country Operating In Comment Session Which Will Be Added In Your Country List
    On the right side, in the "green list", you will find all the countries and if you click them, you will find the names of blogs from that Country.
    Imperative to follow our blog to validate your registration.Thank you for your understanding
    http://world-directory-sweetmelody.blogspot.com/
    Happy Blogging
    ****************
    Thank you for following my blog – it is greatly appreciated! :o)
    i followed your blog, please follow back
    ++++++++++++++++
    Get a special price for your blog! with compliments
    Best Regards
    Chris
    http://nsm08.casimages.com/img/2015/04/13//15041305193618874513168342.png

  • Reply
    Louisa
    27. April 2015 at 08:25

    Schöner Teext und tolle Bilder!
    Liebste Grüße
    LOVE
    Louisa

    http://www.theurbanslang.blogspot.com

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .