Allgemein

“ Faszination HairBurst“

Jede von uns Frauen wünscht sich doch lange gesunde Haare, oder etwa nicht? Es ist ein Zeichen von Weiblichkeit und viele von uns fühlen sich nur mit langen Haaren wirklich schön und auch wohl. Doch viele wissen gar nicht, dass langes Haar auch viel Arbeit bedeutet und der Weg zum langen, gesunden Haar auch oftmals gar nicht so einfach ist. Als Kind gingen mir meine Haare fast bis zum Po. Wie schrecklich störend sie beim Spielen waren. Schnipp, schnapp… ich versuchte mich mit 7 als professionelle Friseurin. Ihr ahnt, wie das Resultat aussah! Lange Zeit war ich danach Bob träger. Ab der 8. Klasse änderte sich meine eigentlich so glatte Haarstruktur total. Ich bekam kleine blonde Engelslöckchen. Ich fand sie hässlich und kaufte mir das supertolle 10€ Glätteisen bei Penny!
1 Jahr später: Hallo Spliss, Hallo krauses Haar. Wieder ab mit der gezüchteten Mähne!
Das Glätten lieber bleiben lassen? Eigentlich die einzig richtige Lösung für kaputtes Haar, aber bei meiner nun zerstörten Haarstruktur, konnte ich nicht ohne geglättetes Haar auf die Straße.
Die Pubertät kam und auch der Wille nach Veränderung! Aus meinen blonden Haaren wurde schnell braunes Haar. Ungewöhnlich viele Haare sammelten sich bei mir im Bett und nach dem Duschen, also zurück zu meiner Naturhaarfarbe. Wir wollen den Haaren ja etwas Gutes tun. Zack, eine Blondierung macht es natürlich um einiges besser!  Trockenes, sprödes Haar waren das letzte halbe Jahr mein Wegbegleiter, bis ich mich nun endgültig entschloss, meine Haare mal in Ruhe zulassen und zu pflegen. Auch wenn unsere Haare tot sind, brauchen sie Unmengen an natürliche Pflege, was mir nie bewusst war. Ein letztes Mal Tönen! Zurück zu Braun. Die Haare wirken gesünder und glänzen nun schöner. 20cm mussten ab! Ein Horror für Frauen, die lange Haare lieben! Ich bin deshalb nie zum Friseur gegangen. Die schneiden eh immer zu viel ab! Einer der größten Fehler, wenn man langes, gesundes Haar haben will. Nunja, eine Grundlage war nun geschaffen. Shampoo ohne Silikone, am besten Naturprodukte, eine Spülung und einmal die Woche eine Haar Kur, stehen nun auf meinem Wöchentlichen Haarpflege Ritual.
Hair Burst weißte mich auf weitere wichtige Aspekte hin, unsere Haare zu pflegen und unsere Ziele von langem Haar schneller zu erreichen. Gesunde, ausgewogene Ernährung fördern ebenfalls unseren Haarwachstum und prägen die Struktur unserer Haare. Hingegen fettige Ernährung und Alkohol können das Wachstum und die Struktur beeinträchtigen. Manche Vitamine und Mineralien nehmen wir leider doch nur in geringen maßen aus der Nahrung, weshalb sie den Körper anders hinzugeführt werden sollten. Ich entschied mich die Hair Burst Kapsel zu kaufen und auszuprobieren. Jeden Morgen zum Frühstück habe ich eine Kapsel genommen und abends Bierhefe Tabletten. Anfangs war ich doch sehr skeptisch! Zurzeit gibt es ja Hunderte Produkte auf dem Markt, welche unser Haar angeblich in 3 Wochen zu Rapunzels machen. Ich habe mir deshalb nur die Monatspackung geholt, und bin mit dem Resultat mehr als zufrieden! In einem Monat sollen Haare ja angeblich nur 1cm wachsen, bei mir waren es jetzt um die 2,5cm!
Die Inhaltsstoffe der Kapseln sind natürlich und unterstützen nicht nur die Haar Kräftigung und das Wachstum, sondern versorgen auch unseren ganzen Körper mit fehlenden Vitaminen.
Als erstes habe ich nach ein paar Wochen gespürt, wie mein Haar deutlich dicker wurde und weniger ausfiel. Jetzt heißt es dran bleiben. Regelmäßig zum Friseur und sich wenigstens die spitzen schneiden lassen und dank Hitzeschutz und dem großartigen GHD habe ich nun beim Glätten auch kein so großes schlechtes gewissen mehr. Ich kann Hair Burst wirklich an alle Weiterempfehlen, die mit demselben Problem oder ähnlichen wie meinem zu kämpfen haben. Die Investition lohnt sich und durch Free Shipping des Onlineshops profitieren wir auch noch selbst.

Nach 3 Wochen!
Nach 5 Wochen!

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Jessi
    31. März 2015 at 08:28

    Habe von hairburst schon viel gesehen und gehört. Macht auch ziemlich auf Instagram die Runde.
    Aber ich war immer etwas skeptisch und immer wieder kurz davor sie zu bestellen – aber hab sie bis jetzt noch nicht bestellt ^^.
    Vielleicht ändert sich das ja 🙂

    Liebe Grüße
    Jessi 🙂

    http://www.tschessisblog.blogspot.de

  • Reply
    Melanie
    31. März 2015 at 08:31

    Ich finde Sie wirklich gut! War ja anfangs auch sehr skeptisch. Ich denke du hast sogar noch mehr erfolg, wenn du wie beschrieben morgens und abends eine Hair Burst Kapsel nimmst. Ich wollte Sie mir eben etwas einteilen und habe deswegen abends eine alternative Gewählt. Trotzdem siehst du ja an den Bildern, das sie eine andere Struktur und länge bekommen haben 🙂 Liebst Mel <3

  • Reply
    H O N E Y
    31. März 2015 at 09:31

    Da wird man ja glatt neidisch 🙂
    Mir gefallen deine Artikel & Fotos im Allgemeinen super gut.♥
    adoorablee.blogspot.com

  • Reply
    Rina von Adeline und Gustav
    31. März 2015 at 11:51

    Bei sowas bin ich auch immer echt skeptisch…Ich habe es mal mit Kieselerdetabletten probiert, aber das war nichts. Vielleicht werde ich mir aber das Produkt mal genauer ansehen. Man gibt die Hoffnung ja nie auf 😀

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  • Reply
    Jessi
    31. März 2015 at 13:52

    Ja, ist wirklich ein tolles Ergebnis! 🙂
    Mal gucken ob ich sie mal bestelle 🙂

  • Reply
    Amelia♥
    1. April 2015 at 13:31

    Sehr schöner Blog 🙂
    Ich habe gerade eine kleine Verlosung auf meinem Blog gestartet und würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest ♥

    Liebe grüße http://vielleichtlieberdoch.blogspot.de/

  • Reply
    Marie
    2. April 2015 at 15:49

    Wow, das hört sich ja toll an! Wie viel kosten denn die Kapseln und wo kauft man sie am Besten? 🙂
    Du hast einen tollen Blog, hast du evtl. Lust, dass wir uns gegenseitig folgen und unterstützen? Natürlich nur wenn du auch willst 🙂
    Liebe Grüße ♥ Marie
    von Bambina Marie

  • Reply
    Melanie
    2. April 2015 at 21:03

    Hallo meine Liebe, die kannst du im Internet im Onlineshop von Hairburst direkt kaufen! Da habe ich sie auch her!
    Klar ich folge dir 😉 Kannst dich gern jederzeit bei mir per mail Melden <3

    Liebst Mel<3

  • Reply
    patty sc
    3. April 2015 at 17:51

    Wow, dass klingt wirklich nach einem Wunder. Super interessant 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://measlychocolate.blogspot.de

  • Reply
    Maria Hoppe
    3. April 2015 at 21:08

    sehr intressanter post 🙂 könnte das auch sehr gut gebrauchen 😀
    ich folge dir mal… würde mich über einen besuch deinerseits sehr freuen 😛
    lg maria
    mainlyboredom.blogspot.com

  • Reply
    Colli Stars
    4. April 2015 at 09:01

    Wäre wirklich toll, wenn das "Wundermittel" helfen würde, aber leider sind kaputte Haare kaputt…da kann kein Pillchen und keine Maske mehr was dran ändern. Nur über die kaputtenen Stellen legen, aber nicht reparieren 🙁
    Meine Haare sind auch so strapaziert und ein Albtraum!

    Ps. Mach doch mit und gewinn bei mir eine Daniel Wellington deiner Wahl!!!
    Liebst, Colli von http://www.tobeyoutiful.com

  • Reply
    Lady Fur
    4. April 2015 at 17:20

    Ciao =)
    I LOVE YOUR BLOG
    I will follow u on INSTAGRAM for sure =)

    Please read my last post : http://www.welovefur.com/travels/fur-excellence-in-athens-all-the-photos-taken-at-the-show-and-the-interview-with-nikos-panagiotou/

    LOVE U
    LF @ladyfur

    =)=

  • Reply
    Lisa Rosé
    5. April 2015 at 07:40

    Toller Post! Hört sich echt interessant an. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

  • Reply
    THE BLONDE MOMENTS
    8. April 2015 at 13:03

    hört sich super an

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .