Allgemein Lifestyle

„Fashion Week Auftakt 2016“

– Mein zweiter Besuch auf der Fashion Week in Berlin –

Schon vor einigen Wochen, war die Bloggerwelt schon wieder in heller aufruhe. Einladungen hier, Events da, Mails über Mails und das alles so gut wie möglich in den engen Zeitplan einbauen. Die Koffer sind jetzt endlich fertig gepackt und die Prüfungsvorbereitung muss jetzt mal für 3 Tage aussetzen! Was ich jetzt nicht so traurig finde, mal nicht in der Bibliothek über den Büchern zu sitzen. Also geht es morgen frühzeitig mit dem Flix Bus Richtung Hauptstadt und schon mittags stehen die ersten Events an.

„Must Haves für die Fashion Week“

Der Koffer ist zwar endlich gepackt, aber ich habe wirklich Stunden mit der Überlegung zugetan, was ich denn überhaupt alles mitnehmen muss. Der Kofferplatz ist begrenzt, was die Entscheidung nicht wirklich vereinfacht. Also wirklich nur das Nötigste mitnehmen und schon vorher planen, welche Outfits eingepackt werden sollen. Ich habe mich jetzt für 3 eher schlichte aber superwarme Outfits entschieden und zusammen mit einem paar Overknees ist mein kleiner Koffer schon voll. Allerdings fand ich es doch für 2 Nächte etwas unangepasst, mit einem überdimensionalen Koffer bei meiner Freundin aufzukreuzen. Da darf ich dann sicherlich auf der Türschwelle gleich wieder kehrt machen, wenn sie mich so vollbepackt sieht. Außerdem hat man auf dem Rückweg sowieso immer 5 Taschen mehr mit sich rumzutragen. Die Goodiebags werden einfach nicht weniger!!!

Doch nicht nur die Outfits, der Koffer und Eure Unterkunft sind wichtig im vorn herein geplant zu haben, sondern auch so „Kleinigkeiten“ wie Visitenkarten, Powerbank oder ein Notizbuch sind unverzichtbar, für einen professionellen Auftritt. Nicht nur bei dem Austausch mit anderen Bloggern sind Visitenkarten sehr hilfreich, sondern auch bei potenziellen Kooperationspartner kommen diese sehr gut an. Außerdem ist eine gute Kamera für Blogger immer wichtig, um alles in Bildern festzuhalten. Gerade auf Shows oder Openings.

IMG_1399

Meine Visitenkarten sind aus dem Digitaldruck in Köln, wo sie auch von einem netten Mitarbeiter designt wurden. Es sind bereits meine zweiten Karten aus der Onlinedruckerei in Köln, übrigens sind sie ein Online Service der Druckerei Hemmersbach und ich bin wieder einmal sehr zufrieden mit dem Service und der Qualität. Danke noch einmal an das Team!

IMG_1390

„Traut Euch“

Ich kann mich noch sehr gut an meine erste Fashion Week im Sommer 2015 erinnern. Ich kannte Berlin so gut wie gar nicht und ich habe mich noch nie so wirklich mit Events oder gar der Fashion Week befasst. Ich hab es mir schon ausgemalt, wie ich allein auf den Veranstaltungen stehe, und verzweifelt in die leeren Blicke. Doch diese Angst kann ich Euch nehmen, denn es gibt es nichts Schöneres als Mädchen und Jungs zu treffen, die genau dieselben Interessen haben und auch alles was Mode und Beauty angeht, total faszinierend finden. Gerade deswegen findet man in der Bloggerwelt auch so schnell Anschluss und ich wurde auch gleich als Kücken an die Hand genommen und hatte dann doch noch richtig viel Spaß. Also, an alle die vllt. denken, sie sind noch nicht so lange dabei und können deswegen noch nicht zur Fashion Week, absoluter Blödsinn! Man ist immer und zu jeder Zeit auf der Fashion Week Willkommen.

„Welche Events werden auf der Fashion Week geboten?“

UNZÄHLIGE! Ich weiß selbst gar nicht, wie viele Events und Shows es in dieser Woche in Berlin gibt, denn ich bin ja auch noch Relativ frisch dabei. Für den Anfang lohnt es sich aber auf jeden Fall immer zu den Fashion Blogger Cafés von Styleranking zu gehen, denn die sind für große und kleine Blogger frei zugänglich. Auch die Hashtag Lounge ist nur mit Akkreditieren und lohnt sich auf jeden Fall. Ansonsten könnt Ihr Euch ebenfalls für die großen Fashion Messen wie die Show & Order und die Premium melden und bekommt dafür per Post einen Presseausweis zugeschickt. Viel mehr Stand eigentlich auch gar nicht auf meinem Plan für diese Fashion Week, doch ich wusste nicht, was noch kommt!

„Anschreiben oder angeschrieben werden?“

Wartet nicht! Es wird immer häufiger, dass wir Blogger jetzt initiative ergreifen und die Firmen selbst anschreiben. Auch bei der Fashion Week ist das nichts Undenkbares mehr und so komm man vllt. sogar an einen Platz, in einer super Show. Ich habe gelernt, dass Kontakte so ziemlich mit das Wichtigste sind. Dank einer Veranstaltung im Herbst durch die liebe Vanessa von PureGlamTV habe ich die unglaublich bezaubernde Jasmin von My Berlin Fashion kennengelernt. Dieses Mädchen ist der Wahnsinn und war bereits mit 14. Jahren dass erst mal auf den roten Teppichen der Fashion Week. Ihr hab ich auch zu verdanken, dass mein Plan für die kommende Woche doch etwas gefüllter und sogar ein wenig stressiger ist.Außerdem schmeckt der Kaffe mit doch gleich viel besser, wenn Dein gegenüber genau so strahlende Augen bekommt, wenn es um die Fashion Week geht. Also Mädels, auf zu den Events und lernt viele tolle neue Blogs und deren Autoren kennen.

Wer von Euch ist denn dieses Jahr mit auf der Fashion Week vertreten?

„Holt Euch jetzt schon den Sommer in die Wohnung und lasst Euch Inspirieren“

Für alle, die es noch nicht auf Facebook oder Snapchat gesehen haben, dank der Lieben Katharina seht ihr mich jetzt auch auf der online Einrichtungsseite von WESTWING. Hier gibt es nicht nur wahnsinnig tolle Dekoideen, sondern jetzt auch noch das neue Travel E-Book. Tipps zu Reisezielen, Reiseoutfits, Souvenirs und den perfekten Sommerklängen findet ihr auf der Stil – Reise für Ihr Zuhause. Sommerfeeling im Winter, es gibt doch nichts, was die Vorfreude mehr anregt, als sich Inspirationen zu holen. Ich durfte mich übrigens mit dem perfekten Outfit für einen stürmischen Tag in Bulgarien auf der Seite vorstellen! Mehr findet Ihr direkt HIER!

Feature von Melanie

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .