Lifestyle

Die kleinen Dinge im Leben

– weil die Kleinen viel größer wirken –

Ein Monat schon! Ja, seit einem Monat wohne ich bereits mit meinem Freund zusammen. Es liegen schlaflose Nächte, aufregende Tage und stress hinter uns. Bohren, Schleppen und einige Nerven probende Aktionen überstehen. Nun, nach einem Monat fühle ich mich nicht mehr wie auf einem Zeltplatz. Die ersten Nächte waren schlaflos! Ich habe mich unwohl gefühlt, nie wie ZUHAUSE! Die Wände waren kahl, die Möbel nur zur Hälfte aufgebaut, es glich alles eher einer überschaubaren Baustelle.

Die kleinen Dinge auf 90qm

Jetzt leben wir auf 90 Quadratmeter über zwei Etagen. Zu groß für uns? Es ist wirklich groß, man könnte hier mit 4 Mann verstecken Spielen und einen Runden 100 Mann Geburtstag feiern. Es fehlt nur noch die Dachterrasse für den „Für immer hier bleiben“ Status. Wir können uns aus den Weg gehen. Können beide in ruhe arbeiten, auch wenn wir eher selten daheim sind! Wir müssen unsere Beziehung auf keine Zerreißprobe stellen, sondern können beide unseren Freiraum und unsere Privatsphäre genießen und bisher klappt das unwahrscheinlich gut.

Vom Zeltplatz zum Luxus-Camper

Innerhalb des ersten Monats ist so einiges passiert. Ich Lümmel gerade auf unserem großen Sofa und bin immer noch so unglaublich erleichtert, endlich einen DSL-Anschluss zu haben. Etwas grün verschönert bereits unser Wohnzimmer und im Schlafzimmer versüßt uns ein wunderschönes Bild von Bimago den Schlaf. Auch die Küche wächst langsam! Ein Bartisch mit vier Barhockern hat sich als praktischen Esstisch etabliert und an der Wand belebt ebenfalls ein Bild von Bimago die Küchen Atmosphäre. Ansonsten lauern noch viele weiße Wände auf uns und Dutzende Staubecken. Grauenvoll, wenn eine Baustelle und ein Lindenbaum Eure Nachbarn sind. Schmutz, wohin das Auge sieht und das TÄGLICH! Willkommen im Hausfrauenleben!

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Mann!“

Wir lieben die kleinen Dinge im Leben

Details, Grünpflanzen, Fotos! Fotos von unserer Beziehung. Romantisch oder einfach kindisch? Für mich gehört so was einfach in die Wohnung. Bilder von Freunden, Familie und der großen Liebe dekorieren bisher einen Großteil. Ein edles Bild aus Fichtenholz von Lieblingsfoto.de geschossen von Hessbeck Wedding und die wundervollen Bilder von Bimago prägen derzeit unsere gemütliche Wohnatmosphäre. Weil die kleinen Dinge im Leben großes Bewirken können. Nämlich einen ausgesprochenen Wohlfühlmoment!

Welche kleinen Dinge prägen Euer Leben oder Eure Wohnung?

Die kleinen Dinge im Leben

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply